Aufrufe
vor 2 Monaten

Industrielle Automation 3/2019

  • Text
  • Automation
  • Industrielle
Industrielle Automation 3/2019

Cameras and Software

Cameras and Software KEEPING AN EYE ON YOUR PROCESS – EASILY Wer selbst die kleinsten Fehler im Produktionsprozess erkennen möchte, muss genau hinschauen und das Potenzial der Bilder voll ausschöpfen. Mit Machine Vision von Balluff gelingt das leicht. Denn präzise Kameras lassen sich mit unserer intelligenten Software einfach einrichten und intuitiv bedienen. Ganz ohne Vorkenntnisse. Besuchen Sie uns unter www.balluff.com

EDITORIAL Die schnelle Welle Sensor zur präzisen Dickenmessung Blickt man auf die Hannover Messe zurück, so wird schnell deutlich, welches Trendthema in diesem Jahr im Mittelpunkt stand: Die neue Mobilfunktechnologie 5G. Zudem wurden mögliche, daraus resultierende Potenziale präsentiert, die sich auch für den Bereich der industriellen Fertigung erschließen lassen. Auch wenn die drahtlose Vernetzung von Maschinen teilweise noch am Anfang steht – Experten sind sich schon heute sicher, dass die digitale Transformation im Bereich des industriellen Internets der Dinge (IIOT) mithilfe 5G enorm beschleunigt werden kann. Denn die Vorteile liegen auf der Hand: Neben kurzen Latenzzeiten im Bereich von einer Millisekunde soll der Datenaustausch in Echtzeit zwischen Anlagen, Menschen und Robotern weiter vorangetrieben werden. Darüber hinaus lassen sich Maschinen zukünftig noch komfortabler aus der Ferne warten oder Änderungen in Fertigungsprozessen noch schneller online durchführen. Kann die Schlüsseltechnologie also den Automatisierungsgrad erhöhen und damit die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Deutschland sichern? Fakt ist: Der neue Standard soll noch in diesem Jahr Einzug in die Industrieunternehmen halten und neben der Flexibilisierung der Produktionsprozesse auch Industrie 4.0 weiter forcieren. Wir sind gespannt und werden die dahingehenden Entwicklungen im Auge behalten. Aber auch weitere spannende Themen aus dem Bereich der Automatisierung halten wir für Sie in dieser Ausgabe bereit. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihre Marie Krueger m.krueger@vfmz.de thicknessSENSOR zur berührungslosen Dickenmessung von Band- und Plattenmaterial Messbereiche:10mm|25mm Einfache Integration:betriebsbereit montiertesSystem mit aufeinander abgestimmtenKomponenten Einfache Bedienung über Webinterface Präzise Messergebnissebei hoher Dynamik Berührungslose &verschleißfreie Dickenmessungmit Laser-Sensoren Kompakter Systemaufbau Besuchen Sie uns Control /Stuttgart Halle 4/Stand 4311 Tel. +49 8542 1680 www.micro-epsilon.de

AUSGABE