Aufrufe
vor 4 Monaten

Digital Scout Hannover Messe 2022

  • Text
  • Hannover
  • Messe
  • Unternehmen
  • Digital
  • Kompass
  • Anwender
  • Sensoren
  • Einsatz
  • Software
  • Halle
Digital Scout Hannover Messe 2022

HANNOVER MESSE

HANNOVER MESSE 2022 01 Die Umstellung auf eine Linearachse mit Zahnriemenantrieb brachte den Vorteil: Der Antrieb und die Führung sind kompakt in einer Einheit vereint – damit reduziert sich der Aufwand bei der Konstruktion und auch bei der Montage erheblich MESACON MESSELEKTRONIK Seit über 60 Jahren vertrauen Kunden weltweit auf die Präzisionstechnik zur Dicken- bzw. Oberflächenmessung von Mesacon Messelektronik. Mit modularen Systemkomponenten können berührungs- und zerstörungsfreie Messungen bei laufender Produktion für die unmittelbare vollautomatische Prozess- Steuerung vorgenommen werden. Zum Produktportfolio gehören neben Dickenmesssysteme und Schichtdickenmesssysteme auch Flächenmassemesssysteme, Längen- und Geschwindigkeitsmesssysteme, Breitenmesssysteme und Planheitsmesssysteme. Neben Standardlösungen werden auch individuell projektierte Messsysteme geliefert. HIWIN Bei Hiwin dreht sich alles um Bewegung. Entwickelt, produziert und vertrieben werden Profilschienenführungen, Kugelgewindetriebe, Linearführungen, Linearachsen, Linear- und Torquemotoren sowie Positioniersysteme. Das Unternehmen bedient nahezu alle Branchen: Werkzeugmaschinen, Metall-, Kunststoff- und Holzbearbeitungsindustrie, Mess- und Prüftechnik, Verpackung, allgemeine Automation, Medizintechnik sowie die Halbleiter-, Fotovoltaik- und Solarbranche. Das Messsystem zeichnet sich insbesondere durch sein Baukastenprinzip aus. Durch die modulare Komponentenbauweise lassen sich Sensorik, Elektronik und vor allem die Mechanik kundenindividuell an jede Applikation anpassen. „Durch unser flexibles Baukastenprinzip muss auch die Linearachse, als zentrales Element der Mechanik, flexibel anpassbar sein. Mit Hiwin haben wir hierfür den richtigen Partner gefunden“, berichtet Martin Reger, Projektleiter bei Mesacon. „Durch das Hiwin-Baukastensystem lässt sich auch die Achse flexibel und individuell konfigurieren – ein Hub in Millimeterschritten, eine spezifische Schlittenlänge, die richtige Antriebsadaption oder ein Abdeckband sind im Handumdrehen konfiguriert. Das ist ein echter Vorteil.“ DIE TECHNIK IM DETAIL EIN SENSORPAAR MISST BERÜHRUNGSLOS VON OBEN UND UNTEN Mit einer Genauigkeit ab ±1 μm erzielen laserbasierte Messsysteme der Firma Mesacon Messelektronik vergleichbare Präzision wie taktile und Röntgen-basierte Messgeräte. Grundlegend beruht bei allen laseroptischen Messsystemen das Messprinzip der Differenzmessung auf konstanten Abständen zwischen den Einzelsensoren. Basierend auf dem Prinzip der Laserabstands- bzw. Differenzmessung wird je nach Anwendung das Laser-Triangulationsverfahren oder das konfokal-chromatische Messverfahren angewendet. Dabei misst ein in der Mechanik integriertes, gegenüberliegend platziertes Sensorpaar berührungslos von oben und unten gegen die Materialoberfläche. Bei den Lasersystemen hat auch die Verfahrgeschwindigkeit einen wesentlichen Anteil an der Messgenauigkeit. „Richtig präzise Messungen erfolgen am besten mit ca. 100 mm/s. Hierbei kön- 52 DIGITAL SCOUT Ihr Kompass zur Hannover Messe 2022

nen die meisten Messinformationen aufgenommen werden.“ berichtet Martin Reger (Mesacon). „Wir haben auch Projekte mit Verfahrungen von 1 m/s realisiert. Das ist aber schon sehr schnell, vor allem, wenn man bedenkt, was da an Mechanik und damit an Gewicht dranhängt. Da müssen alle Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sein.“ Die in den Linearachsen verbauten Linearführungen mit Kugelkette sorgen, auch bei hohen Geschwindigkeiten für einen ruhigen und gleichmäßigen Lauf. Die ebenfalls aus dem Hause Hiwin kommenden Linearführungen haben deshalb auch einen essenziellen Anteil der der Richtigkeit der Messergebnisse. HIWIN – GARANT IN SACHEN ZUVERLÄSSIGKEIT „Die kurze und termintreue Lieferzeit von Hiwin ermöglicht uns, individuelle Kundenprojekte zügig zu realisieren. Das war und ist nach wie vor einer der großen Wettbewerbsvorteile von Hiwin. Die gute Zusammen- und Zuarbeit durch den Außendienst und der außerordentliche Service, auch durch die Auslegungs- und CAD-Tools auf der Website von Hiwin, sind nicht zu unterschlagen“, lobte Alexander Rasch (Mesacon). „Mit dieser Unterstützung im Rücken können wir Anlagen schnell umkonfigurieren und passend auf jeden Kunden adaptieren.“ Dabei liefert Hiwin nicht nur Standardprodukte an den Messsysteme- Hersteller, sondern auch kundespezifische Produkte. Mit den jahrzehntelangen Erfahrungen im Bereich der berührungslosen Dickenmessung hat das Unternehmen Mesacon Mess elektronik ein System entwickelt, dass trotz der Simplizität mit absoluter Präzision glänzt. Zusammen mit den Linearachsen des Offenburger Antriebsspezialisten Hiwin liefern sie gemeinsam nicht nur Standardlösungen, sondern auch individuelle Messsysteme. Bilder: Hiwin GmbH www.mesacon.com www.hiwin.de DIE ADAPTIVE MASCHINE Ihr Wettbewerbsvorteil In einer Welt der kleinen Losgrößen, kurzen Lebenszyklen und des Online-Handels bleiben Sie mit der adaptiven Maschine profitabel – der ersten Maschine, die sich dem Produkt anpasst. Aktuelle Herausforderungen Individuelle Konsumwünsche Höhere Variantenvielfalt Kurze Produktlebenszyklen Adaptive Maschinenlösungen Produktion auf Bestellung Formatwechsel ohne Stillstandszeiten Einfache Neukonfiguration mit digitalem Zwilling B&R ermöglicht die Umsetzung der adaptiven Maschine bereits heute – mit einer perfekt abgestimmten Gesamtlösung aus intelligenter Track-Technologie, Robotik, Vision und digitalen Zwillingen. 02 Die laserbasierten Messsysteme erzielen eine vergleichbare Präzision wie taktile und Röntgenbasierte Messgeräte Holen Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil: www.br-automation.com/adaptive

AUSGABE