Aufrufe
vor 3 Wochen

INDUSTRIELLE AUTOMATION 6/2020

  • Text
  • Sammelmappe
  • Software
  • Industrie
  • Zudem
  • Komponenten
  • Anwender
  • Einsatz
  • Industrielle
  • Sensoren
  • Automation
  • Unternehmen
INDUSTRIELLE AUTOMATION 6/2020

INHALT EDITORIAL 03

INHALT EDITORIAL 03 Kreativität ist gefragt SZENE 05 News, Aktuelles und Termine 08 Die Krise der Weltökonomie fordert kreative Köpfe SPS Connect – der digitale Branchentreffpunkt der 10Automatisierungsindustrie Interview: Wie Sie Ihr geistiges Eigentum vor 34Cyber-Angriffen schützen MESSE 10 Virtuell und doch persönlich: Die virtuelle Plattform der internationalen Fachmesse SPS – Smart Production Solutions 12 TITEL Chainflex hält – das beweist die UL-Zertifizierung eines Nutzenversprechens 15 Scada-Systeme und Ihre IT/OT-Konnektivität 16 Klein, aber oho: Was es mit sogenannten Solid-State-Relais auf sich hat und welche Rolle sie für die Automatisierung spielen 18 Spitzenposition in der metallverarbeitenden Industrie 20 Industrie 4.0: Smarte Sensoren mit passgenauer Datenaufbereitung 22 Identifikationssysteme von morgen „Keep it simple, but clever“ 24 Digitale Transformation braucht Security und Safety in der Produktion 26 Wie Lichtgitter in der Lebenmittelindustrie auf Sicht fahren 28 Ein eingespieltes Team: IO-Link und Cloud Services 30 Die Zukunft liegt in der Digitalisierung von Bestandsmaschinen 32 Power-to-Heat verbessert die Ökobilanz: Überfluss richtig genutzt 34 INTERVIEW „Vision for the future of industrial automation“ SPECIALE ITALIA 40 Wachstumschancen für den italienischen Maschinenbau SENSORIK UND MESSTECHNIK 42 Wissenschaft: TU Clausthal untersucht das Aushärtverhalten von Epoxidharz mithilfe thermografischer Verfahren 44 Feinste Nuancen: Farbsensoren für präzise Farbmessungen direkt im Prozess 46 Wie sich durch Kamera- und Vision-Technologie der Erfolg von Cobots forcieren lässt STEUERN UND ANTREIBEN 50 Antriebstechnik-Spezialist setzt auf Wälzlager der Extraklasse 54 Gefaltet, nicht geschüttelt: Verpackungsmaschine sorgt für automatisierten Kartonzuschnitt mit integriertem Produktschutz Feinste Nuancen erkennen: 44Farbsensoren als Multitalent INDUSTRIELLE KOMMUNIKATION 56 Integriertes HMI in Siedebackanlage überzeugt durch Remote-Access und Cloud-Anbindung ANZEIGE TITELBILD igus GmbH, Köln KOMPONENTEN UND SOFTWARE 60 Textil: Gewebebandleitungen als Alternative zu klassischen Kabellösungen 62 Hart im Nehmen: Hydraulik-Systementwickler setzen auf applikationsspezifisch angepasste Elektronikgehäuse 63 Individuell gelöst: Sicherheitszuhaltung mit integrierter RFID-Technologie RUBRIKEN 66 Impressum 67 Heftvorschau 1/2021 ANZEIGE BEILAGE Die aktuelle Ausgabe enthält eine Beilage des Unternehmens Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

ASi-5 auf Tour: Positive Resonanz auf bundesweite Präsenz-Veranstaltungen Auch die im Herbst durchgeführten Präsenzveranstaltungen von Bihl+Wiedemann waren wieder ein voller Erfolg. Absolviert wurden die ASi-5 Workshops in Form einer Arena-Tour, Wissenstransfer und Stadionatmosphäre inklusive. Thematisiert wurden unter anderem technologische Grundlagen sowie die Erweiterung des Feldbus-Kommunikationsstandards um ASi Safety. In Live-Demos wurde erläutert, wie sich IO- Link Devices integrieren lassen, wie ASi-5 in die Profinet- Welt eingebunden und wie Rollenantriebe und Umrichter angesteuert werden. Die Teilnehmer konnten die Technologie anhand von Exponaten testen, etwa durch das direkte Setzen von Rampen für die Ansteuerung von Antrieben. Über die Tische war ein mit einem ASi-5/ASi-3 Feldbus Gateway verbundenes ASi Kabel gelegt, sodass Module angeschlossen und die Applikation in Betrieb genommen werden konnte. Nach Stationen „auf Schalke“, im Bremer Weser-Stadion, der Lanxess Arena in Köln und in der Münchner Allianz Arena soll die Tour 2021 fortgesetzt werden. MESSDATEN ZENTRAL VERARBEITEN • Sicheres und zentralisiertes Messdatenmanagement von verteilten Quellen • Zentraler Datenpool für Vereinheitlichung, Archivierung und Überwachung von Messdaten • Einfache Handhabung ohne Programmieren • Weltweiter, plattform unabhängiger Zugriff www.bihl-wiedemann.de Neuer CFO bei Hilscher Stefan Wolf ist seit dem 1. Oktober 2020 neuer CFO der Hilscher Gesellschaft für Systemautomation mbH. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im kaufmännischen Bereich und war zuletzt CFO bei Amicra Microtechnologies in Regensburg. Unter seiner Leitung stehen ab sofort die Bereiche Human Resources, Finance, Controlling, Umwelt- und Qualitätsmanagement, IT und Facility Management. Wolf unterstützt damit Sebastian Hilscher, der die Leitung dieser Bereiche zu Beginn des Jahres kommissarisch übernommen hatte. www.hilscher.com Delphin Technology – Ihr Partner von der mess technischen Standardanwendung bis zur indi viduellen Komplettlösung. Intelligente Messtechnik www.delphin.de

AUSGABE