Aufrufe
vor 2 Monaten

Industrielle Automation 6/2018

  • Text
  • Automation
  • Industrielle
Industrielle Automation 6/2018

TECHNIKWISSEN FÜR

TECHNIKWISSEN FÜR INGENIEURE www.industrielle-automation.net 19239 5 Oktober 2016 6 Print-Ausgaben im Jahr + Ausfallsichere Leitungen gewährleisten zuverlässige 44 Energie- und Datenübertragung Präzise Durchfluss-Messtechnik behält in der industriellen 14 Gipsproduktion alles im Blick 46 Schaltanlagenbau Digitalisierung erhöht die Effizienz im Steuerungs- und Industrielle Bildverarbeitung: Vision-basierte Robotik, 53 Objektive, Kameras & Co. INA_AG_2016_05_001 1 07.10.2016 10:00:06 Abo-Begrüßungsgeschenk: Der Bluetooth-Lautsprecher MSS-560.bt3 Akku, Freisprecher & NFC, 5W, inkl. Zubehör; kompatibel mit Bluetooth-Smartphones, Tablets und PCs max. Akkulaufzeit: bis zu 6 Stunden Sichern Sie sich den lückenlosen Bezug wertvoller Informationen! 6 Telefax: 06131-992/100 @ E-Mail: vertrieb@vfmz.de Internet: engineering-news.net & Telefon: 06131-992/147 Ja, ich möchte die Zeitschrift „INDUSTRIELLE AUTOMATION“ abonnieren Das Jahresabonnement umfasst 6 Ausgaben und kostet € 62,- (Ausland € 68,- netto) inkl. Versandkosten. Als Begrüßungsgeschenk erhalte ich den Bluetooth-Lautsprecher. Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn es nicht spätestens 4 Wochen zum Ende des Bezugsjahres schriftlich gekündigt wird. Unser Dienstleister, die Vertriebsunion Meynen, Eltville, erhebt Ihre Daten im Auftrag der Vereinigte Fachverlage (VFV) zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung der vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und VFV verwandte Produkte. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds-vfv.vfmz.de Name/Vorname Position Firma Abteilung Straße oder Postfach PLZ/Ort Telefon/E-Mail Datum, Unterschrift Vereinigte Fachverlage GmbH . Vertrieb . Postfach 10 04 65 . 55135 Mainz . Telefon: 06131/992-0 . Telefax: 06131/992-100 E-Mail: vertrieb@vfmz.de . Internet: www.engineering-news.net „INDUSTRIELLE AUTOMATION“ ist eine Zeitschrift der Vereinigten Fachverlage GmbH, Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz, HRB 2270, Amtsgericht Mainz, Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen, Umsatzsteuer-ID: DE 149063659, Gerichtsstand: Mainz

EDITORIAL Auslaufmodelle Liebe Leserinnen, liebe Leser, düstere Prognosen zur Zukunft unserer Arbeit hat es in den vergangenen Jahren zuhauf gegeben. Demnach sollen Roboter, künstliche Intelligenz und komplexe Algorithmen uns Menschen die Arbeit schon bald zu großen Teilen oder ganz abnehmen. Aber ist die digitale Transformation wirklich eine gigantische Jobvernichtungsmaschine? Jedem dürfte klar sein, dass bestimmte Aufgaben in Zukunft von intelligenten Maschinen besser und schneller verrichtet werden können. Diese nehmen uns stupide Arbeitsvorgänge ab oder können gar Komplexitäten darstellen, die wir mit unserem menschlichen Gehirn nicht abdecken können – der Computer ist einfach schneller und ausdauernder. Die so entstehenden Freiräume müssen wir dann sinnvoll nutzen, um DInge zu verrichten, die keine Maschine kann oder die wir einer solchen erst gar nicht anvertrauen wollen. Auf der anderen Seite müssen wir die Chancen nutzen, die sich durch die Kollaboration und die Symbiose von Mensch und Maschine ergeben. Einhergehend wird sich zwangsläufig auch unser gesamtes Arbeitsumfeld stark verändern und uns vor enorme Herausforderungen stellen: Häufiger wechselnde Arbeitsorte oder wechselnde Teams erfordern ein hohes Maß an Bereitschaft zur Veränderung und Kommunikationsfähigkeit. Wer dem rasanten Wandel Schritt halten will, muss sich daher ständig weiterentwickeln und auf die veränderte Anforderungen reagieren. Hier sind Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen gefordert. Auch wenn das Schlagwort „Arbeit 4.0“ noch längst nicht gänzlich mit Leben gefüllt ist und viele ungeklärte, u. a. arbeitsrechtliche Fragen, im Raum stehen, ist eines klar: Der klassische Betrieb und das Büro von heute sind Auslaufmodelle! HOCHAUFLÖSENDE WÄRMEBILD- KAMERA thermoIMAGER TIM 640 mit VGA-Auflösung Detektor mit 640 x 480 Bildpunkten Temperaturbereich von -20°C bis 900°C Bildaufnahme in Echtzeit mit 32 Hz Exzellente thermische Empfindlichkeit Extrem leicht, robust und kompakt Lizenzfreie Analysesoftware und komplettes SDK inklusive Dirk Schaar d.schaar@vfmz.de Besuchen Sie uns SPS/IPC/Drives Halle 7A / Stand 130 Tel. +49 8542 1680 www.micro-epsilon.de/tim

AUSGABE