Aufrufe
vor 2 Monaten

Industrielle Automation 6/2018

  • Text
  • Automation
  • Industrielle
Industrielle Automation 6/2018

SPS IPC DRIVES

SPS IPC DRIVES 2018 I MESSE Lösungen für die Herausforderungen von morgen SPS IPC Drives zeigt komplettes Spektrum der smarten und digitalen Automation Fachbesucher haben die Möglichkeit, sich in 17 Hallen über die neuesten Produkte und Lösungen zu informieren Vom einfachen Sensor bis hin zu intelligenten Lösungen, vom heute Machbaren bis hin zur Vision einer umfassend digitalisierten Industriewelt. Auf der 29. SPS IPC Drives, die vom 27. bis 29.11.2018 in Nürnberg stattfindet, stellen über 1 700 internationale Automatisierungsanbieter ihre Produkte und Lösungen sowie richtungsweisende Technologien der Zukunft vor. Wie schon im vergangenen Jahr sind die Themen Industrie 4.0 und der digitale Wandel Schwerpunktthemen der SPS IPC Drives 2018. Aussteller zeigen ihre Lösungsansätze, aber auch diverse Produkte und Applikationsbeispiele zur Digitalen Transformation. Begleitet wird dies durch themenbezogene Sonderschauflächen und Vorträge auf den Messeforen. Branchen verschmelzen Das starke Engagement, das IT-Firmen wie SAP bei der Erarbeitung industrieller Kommunikationsthemen – etwa bei OPC UA und TSN – einbringen, zeigt, wie die beiden Branchen IT und Automation zusehends verschmelzen. Ein Prozess, der sich auf der SPS IPC Drives auch in der Hallenbelegung widerspiegelt: In 2018 ist das Thema Software und IT in der Fertigung in den Hallen 5 und 6 zu finden. Hier werden industrielle Web Services, virtuelle Produktentwicklung/-gestaltung, digitale Geschäftsplattformen, IT/OT-Technologien, Fog-/Edge- und Cloud-Computing und vieles mehr zu sehen sein. Cyber Security wird ebenfalls von zahlreichen Anbietern aufgegriffen; sie demonstrieren auf ihren Messeständen anschaulich, wie sich Unternehmen vor Cyberattacken schützen können. Umfassendes Rahmenprogramm Erstmalig findet zur Messe ein Hackathon unter dem Motto „Digitale Ideen für eine smarte Automation“ statt. Auf diese Weise Das Zusammenwachsen von Automation und IT ist einer der Themenschwerpunkte sollen gemeinsam für die Automatisierungsbranche nützliche und kreative Softwareprodukte entwickelt werden. Die Vorstellung der Ergebnisse sowie die Siegerehrung finden am ersten Messe - tag statt. Nach dem Erfolg des letzten Jahres finden auch in 2018 Guided Tours zu den Themen IT-Security in Automation, Smart Production und Smart Connectivity statt. Fachbesucher können sich mittels dieser geführten Touren gezielt und fokussiert zu wichtigen Innovationen und Exponaten dieser speziellen Themenbereiche informieren. Mehr Infos zur Messe finden Sie unter: www.sps-messe.de Fotos: Mesago www.mesago.de 12 INDUSTRIELLE AUTOMATION 6/2018

Besuchen Sie uns in Halle 3A, Stand 451 better safe than sorry Sind Sie sicher? Auf Nummer sicher mit dem Antriebsregler SD6 Der Antriebsregler SD6 bietet innovative, encoderunabhängige Sicherheitsfunktionalität und sicheres Bremsenmanagement für bis zu zwei Bremsen. Die umfangreichen Sicherheitsfunktionen entsprechen den Anforderungen der EN 61800-5-2 und sind zertifiziert nach SIL 3, PL e (Kat. 4). Sie profitieren zusätzlich von: • Regelung von linearen und rotativen Synchron- Servomotoren und Asynchronmotoren • Isochroner Systembus (IGB) für die Parametrierung und für Multiachs-Anwendungen • Flexible Zwischenkreiskopplung über Quick DC-Link bei Multiachs-Anwendungen • Komfortable Bedieneinheit aus Grafik-Display und Tasten • Wechseldatenspeicher Paramodul für schnelle Inbetriebnahme und effizienten Service Sicherheitstechnik in Kooperation mit www.stoeber.de

AUSGABE