Aufrufe
vor 1 Jahr

Industrielle Automation 6/2015

  • Text
  • Industrielle
  • Automation
Industrielle Automation 6/2015

KOMPONENTEN UND SOFTWARE

KOMPONENTEN UND SOFTWARE Schaltschränke effizient und professionell planen Prozesse im Steuerungs- und Schaltanlagenbau, besonders zu Beginn einer Planungs- und Projektierungsphase sind heute häufig noch manuell und zeitaufwändig – nicht zuletzt, um die individuellen Anforderungen an jede Anlage optimal zu erfüllen. Können dem Anlagenbauer jedoch hochwertige und kontinuierlich validierte, detailgetreue CAD-Daten zur Verfügung gestellt werden, die er direkt in seinem CAD-Programm für die Konstruktion weiterverwenden kann, wird die Konstruktionsplanung professionell. Am Beispiel des TS 8 Anreihschrank-Systems lässt sich diese Thematik verdeutlichen. Rittal stellt für den TS 8 sowie für das passende Zubehör aus dem Schaltschrankprogramm umfangreiche 2-D- und 3-D-CAD-Daten zur Verfügung. Auf der Plattform „Partcommunity“ von Cadenas oder direkt über die Rittal Website (RiCAD 3D) können diese einfach ausgewählt und in über 80 verschiedenen Datenformaten heruntergeladen werden. So findet jeder Anwender das für ihn relevante Datenformat. Die CAD-Daten lassen sich vom Anwender direkt in ein CAD-Konstruktionsprogramm importieren und sind in verschiedenen Detaillierungsgraden erhältlich. Dadurch hat der Konstrukteur eine optimale Planungssicherheit für seinen Anreihschrank bereits während der Konstruktionsphase. www.rittal.com Beschleunigte Implementierung funktionaler Sicherheit Renesas Electronics erweitert seine Unterstützung für Industriesysteme mit dem RX111 Safety Package. Das Paket verkürzt die Entwicklungszeit bei der Implementierung funktionaler Sicherheit in Industriesystemen und Geräten wie Sensoren, Safety- Controllern und industriellen Antrieben. Das Safety Package bietet Unterstützung für die energieeffizienten RX111 MCUs, die sich für den Einsatz in Anwendungen mit Sensor-Bausteinen eignen. Das RX111 Safety Package ist nach dem internationalen Standard IEC 61508 SIL3 für funktionale Sicherheit zertifiziert und besteht aus einem Satz umfassender Selbsttestsoftware- Bibliotheken, die eine Diagnoseabdeckung von mehr als 100 000 Kombinationen systematischer und zufälliger Fehler für SIL2 und SIL3 erzielen. Das Paket ergänzt das im August 2014 eingeführte RX631, RX63N Safety Package für Industriesystemanwendungen, zum Beispiel Bewegungsüberwachung oder Netzwerk-Kommunikation, die eine Hochgeschwindigkeits-Datenverarbeitung benötigen. www.renesas.eu Simulation von Solarstromanlagen Das Unternehmen Solarschmiede Software hat das Programm PVscout 2.0 Premium zur herstellerunabhängigen Planung und Kalkulation von netzgekoppelten Solarstromanlagen entwickelt. Im Unterschied zu den Vorgängerversionen ermöglicht die Software seinen Anwendern, Solarstromanlagen nicht nur auszulegen, sondern auch grafisch darzustellen und mehrere Dächer dynamisch zu verschalten. Der Eigenverbrauch und die Dimensionierung des Akkus lassen sich detailliert berechnen, da die Software um ACund DC-gekoppelte Speichersysteme erweitert wurde. Ebenfalls erweitert wurden die Datenbanken der Solarmodule, der Wechselrichter, der Gestellsysteme und der Standorte. Die Moduldatenbank greift auf die Internetplattform Photovoltaikforum zurück, die Daten von rund 30 000 Solarmodulen enthält. Das Programm ist benutzerfreundlich, führt seine Anwender durch sämtliche Planungs- und Simulationsschritte und kann ohne Schulung angewendet werden. www.solarschmiede.de Mit Dritthersteller-Software kompatibel Mit der Version 4.2 der Research IR-Software von Flir für Wärmebildkameras können Daten überwacht, erfasst, analysiert und weitergegeben werden. Dabei hat der Benutzer die vollständige Kontrolle über Integrationszeit, Bildwiederholrate, Synchronisationseingang und Fenstergröße. Diese Version ist auch mit Dritthersteller-Software wie Mathworks Matlab kompatibel. Sie bietet direkten Zugriff innerhalb der Software auf Matlab-Skripte und ermöglicht es, diese in Research IR für speziell zugeschnittene Wärmebildanalyse und Verarbeitungsaufgaben zu nutzen. Viele Matlab-Funktionen können nun direkt aus Research IR aktiviert werden. Die Kombination von Flir-Wärmebildkameras und anderen Kameras mit Matlab schafft eine flexible Umgebung, um Algorithmen für Multisensorsysteme zu verwenden. Ein Webinar auf Englisch demonstriert die neuen Funktionen: www.flir.com/science/display/?id=71070. www.flir.de Stift- und Buchsenleisten in allen Rastermaßen W+P präsentiert Stift- und Buchsenleisten in allen Rastermaßen von 0,8 bis 5,08 mm und Variationen - von flachen Miniatur- Versionen für den Embedded-Bereich bis hin zu robusten Lösungen für die Leistungselektronik. Um dem Trend der Miniaturisierung im Embedded-Bereich gerecht zu werden, wurde das Spektrum mit platzsparenden Varianten für ein flaches Design ausgebaut. Ein Beispiel ist die SMT-Stiftleistenserie 7072 im Rastermaß 1,27 mm. Sie ermöglicht kompaktes Stapeln von Leiterplatten bei begrenztem Platz. Merkmale wie Verpolungsschutz, Präzisionskontakte und diverse Kontaktoberflächen prägen die Vielfalt der Steckverbindermöglichkeiten. www.wppro.com 96 INDUSTRIELLE AUTOMATION 6/2015

KOMPONENTEN UND SOFTWARE Steckverbinder erschließt neue Anwendungen Der Giga Dock 1 von Multi Contact ist ein Gigabit- Ethernet-Steckverbinder für automatisierte Dockingsysteme. Er ist ausgelegt für über 1 Mio. Steckzyklen und Übertragungsraten von 1 Gbit/s. Er erschließt neue Anwendungen für Gigabit- Ethernet in Dockingplatten mit sehr hohen Steckzyklen. Sein Herzstück ist die MC- Multilam-Technologie, die für effiziente Energieübertragung sorgt. Der Steckverbinder dient in Fertigungslinien als GigE Vision-Schnittstelle zur Bilddatenübertragung. In Multikupplungen lässt er sich mit Signal-, Bus- und Leistungssteckverbindern und Medienkupplungen für Luft und Flüssigkeiten kombinieren. DC-USV-Lösung für die flexible Systemintegration Mit der UPSI-2404 stellt Bicker Elektronik eine DC-USV zur flexiblen Systemintegration in eine Vielzahl von anspruchsvollen Applikationen vor. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung schützt angeschlossene 24 V-Verbraucher sicher vor Schwankungen und Unterbrechungen der Versorgungsspannung. Die UPSI-2404 ist für Eingangsspannungen von 22,5 bis 28 V DC ausgelegt. In Kombination mit den langlebigen Cyclon-Batteriepacks von Bicker Elektronik steht ein besonders robustes und zuverlässiges USV-System für Betriebstemperaturen von - 20 bis + 70 °C zur Verfügung. Die perfekt auf die UPSI-2404 abgestimmte Management-Software 'UPSI- Control-Center' ist bereits im Lieferumfang enthalten und bietet neben Monitoring und Einstellung der Betriebsparameter eine Batterie-Lifetime-Anzeige. Zur Anbindung an ein Rechnersystem verfügt die UPSI-2404 über ein integriertes USB-Interface (USB Standard B). www.bicker.de FieldLink ® MC a star is born. www.leoni-industrial-solutions.com www.multi-contact.com Tools zur Abmantelung von Leitungen Das ‚Cable Strip Tool‘ und das ‚Cable Cut Tool‘ eignen sich für die Abmantelung von Leitungen. Mit dem Cable Strip Tool können Sensor-Aktor-Leitungen, flexible TPE-Leitungen, PUR-, PVC- und PUR/ PVC-Leitungen sowie geschirmte und ungeschirmte Leitungen mit mehradrigem Kabelaufbau automatisch abgemantelt werden. Das Cable Cut Tool schlitzt bei PUR- Leitungen mit einem Außendurchmesser von ≥ 4,6 mm den Kabelmantel auf. Dazu wird das Kabel an gewünschter Stelle in das Werkzeug eingelegt. Dann wird das Tool nach unten gezogen und zwei Messer schlitzen den Kabelmantel auf, ohne Adern zu beschädigen. Nun kann auch hier der Kabelmantel einfach entfernt werden. www.escha.net Besuchen Sie uns. · Halle 6-455 ➔ 24.– 26. November 2015 Hier geht´s zum LEONI Produktkonfigurator LEONI Feedback-, Power- und Hybridkabel >> ab Lager verfügbar >> innerhalb von 48 Stunden lieferbar >> hält mehr als 10 Mio. Biegungen Business Unit Industrial Solutions · industrial-solutions@leoni.com

AUSGABE