Aufrufe
vor 2 Monaten

INDUSTRIELLE AUTOMATION 5/2020

  • Text
  • Sensoren
  • Industrie
  • Zudem
  • Einsatz
  • Anwender
  • Anwendungen
  • Kamera
  • Unternehmen
  • Automation
  • Industrielle
INDUSTRIELLE AUTOMATION 5/2020

www.industrielle-automation.net TECHNIKWISSEN FÜR INGENIEURE 6 Print-Ausgaben im Jahr TITELSTORY BEWEGLICH UND ROBUST Energieketten spielen in Portalanlagen ihre Stärken aus + INA_Muster_Titel_Post_Label_2019_09_alte_Version.indd 3 14.11.2019 14:35:53 Abo-Begrüßungsgeschenk: Die Konturenlehre Das Kopieren eines Profils war noch nie so einfach! Mit dieser Konturenlehre können Sie die Form von unregelmäßigen Objekten messen, um eine Sofortvorlage zu erstellen, mit der präzise Schnitte markiert werden können. Messbreite 25 cm, Messtiefe 6 cm. (Die Farbe der Konturenlehre ist variabel) Sichern Sie sich den lückenlosen Bezug wertvoller Informationen! 6 Telefax: 06131/992-100 @ E-Mail: vertrieb@vfmz.de Internet: vereinigte-fachverlage.de & Telefon: 06131/992-147 Ja, ich möchte die Zeitschrift „INDUSTRIELLE AUTOMATION“ abonnieren Das Jahresabonnement umfasst 6 Ausgaben und kostet € 62,- (Ausland € 68,- netto) inkl. Versandkosten. Als Begrüßungsgeschenk erhalte ich die Konturenlehre. Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn es nicht spätestens 4 Wochen zum Ende des Bezugsjahres schriftlich gekündigt wird. Unser Dienstleister, die Vertriebsunion Meynen, Eltville, erhebt Ihre Daten im Auftrag der Vereinigte Fachverlage (VFV) zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung der vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und VFV verwandte Produkte. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds-vfv.vfmz.de Name/Vorname Position Firma Abteilung Straße oder Postfach PLZ/Ort Telefon/E-Mail Datum, Unterschrift Vereinigte Fachverlage GmbH . Vertrieb . Postfach 10 04 65 . 55135 Mainz . Telefon: 06131/992-0 . Telefax: 06131/992-100 E-Mail: vertrieb@vfmz.de . Internet: www.vereinigte-fachverlage.de „INDUSTRIELLE AUTOMATION“ ist eine Zeitschrift der Vereinigten Fachverlage GmbH, Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz, HRB 2270, Amtsgericht Mainz, Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen, Matthias Niewiem, Umsatzsteuer-ID: DE 149063659, Gerichtsstand: Mainz

EDITORIAL Alternative Wege der Kommunikation So positiv die Aussichten auch waren, hat uns die Realität rund um das Corona-Virus und die damit verbundenen Einschränkungen wieder eingeholt. Als freiheitsliebende, gesellige und kommunikative Menschen werden wir damit auf eine Geduldsprobe gestellt. Und dabei war ich bei der Vorbereitung und Themenrecherche für diese Ausgabe schon voller Vorfreude auf die geplanten „physischen“ Messen VISION und sps – smart production solutions. Doch wie sagt man so treffend? „Jede Krise ist auch eine Chance“. Viele Unternehmen und Organisatoren suchen nach alternativen Wegen der Kommunikation, entwickeln neue Präsenzformate wie Online- Streaming, bauen ihr Angebot an Webinaren aus und versuchen sich in hybriden Veranstaltungen. Letzteres hat den Charme, dass Online- Publikum und Live-Teilnehmer das gleiche Ereignis erleben. Erfolgreiches Beispiel war der „Digital Enterprise Virtual Summit“ von Siemens, auf dem Unternehmensvertreter interaktiv u. a. über Cloud Computing, Industrial 5G und künstliche Intelligenz unter neuen Rahmen bedingungen diskutierten (Seite 7). Es ist also möglich, im Gespräch zu bleiben, sich auszutauschen und Entwicklungsaktivitäten weiter voranzutreiben – auch, wenn nichts über den persönlichen Austausch hinausgeht. Blicken wir also optimistisch in die Zukunft. Und damit auch wir mit Ihnen im Dialog bleiben und Sie an jedem Ort der Welt mit unseren Neuheiten aus Automatisierung und Digitalisierung erreichen, bieten wir Ihnen unsere Print-Ausgabe weiterhin als digitales Medium an: https://digital.industrielle-automation.net/ NEU scanCONTROL 30xx Mehr Präzision. 2D/3D-Profilmessung mit hoher Präzision und Profilfrequenz • Performante Laser-Scanner mit integrierter Profilbewertung: kein externer Controller erforderlich 1,5 μm 10 kHz • Patentierte Blue Laser Technologie für glühende Metalle & transparente Objekte • Umfangreiche Software zur einfachen Lösung zahlreicher Messaufgaben Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Chefredakteurin INDUSTRIELLE AUTOMATION Ideal zur präzisen Profilmessung und -auswertung auf allen Oberflächen Kontaktieren Sie unsere Applikationsingenieure: Tel. +49 8542 1680 micro-epsilon.de/scan

AUSGABE