Aufrufe
vor 3 Wochen

Industrielle Automation 5/2018

  • Text
  • Industrielle
  • Automation
Industrielle Automation 5/2018

KOMPONENTEN UND SOFTWARE

KOMPONENTEN UND SOFTWARE App-Store: Komplettlösung für OPC-UA-Anwendungen Mit Softing’s datafeed OPC Suite verfügt Buxbaum Automation GmbH, Eisenstadt über eine Komplettlösung für OPC/OPC UA- Kommunikation und IoT Cloud-Umgebungen. Sie ermöglicht den Zugriff auf Prozess- und Diagnosedaten in Steuerungen führender Hersteller. Neben der Einbindung herkömmlicher OPC-Classic-Anwendungen in moderne Industrie-4.0-OPC- UA-Lösungen ist auch ein MQTT- und Rest-Gateway für die Integration von Produktionsdaten in IoT-Cloud- oder Big Data-Lösungen wie etwa Microsoft Azure IoT und IBM Watson IoT möglich. OPC/OPC UA ist mittlerweile der Standard für den sicheren und zuverlässigen Datenaustausch in der industriellen Automatisierung und darüber hinaus. Er stellt den lückenlosen Informationsfluss zwischen den Geräten verschiedener Hersteller sicher. Geschäftsführer Dietmar Buxbaum (Foto) von Buxbaum Automation: „Wir möchten dieses einzigartige Softwareprodukt auch in anderen Branchen lancieren. Auf der Suche nach neuen Vertriebswegen sind wir auf SloopTools gestoßen. Uns hat das Konzept eines „Add-on / App – Store für Industriesoftware“ sofort überzeugt und bieten dort ab sofort die datafeed OPC Suite als Gesamtpaket und auch in einzelnen Komponenten und Erweiterungen an.“ Rundum-sorglos-Paket für Geschäftskunden Conrad Business Supplies adressiert mit seinem Rundum-sorglos- Paket für Geschäftskunden die Bedürfnisse und Anforderungen der Business-to-Business-Einkäufer (B2B), kleiner und mittlerer Unternehmen (SME) sowie der Großunternehmen, welche nicht nur Lieferanten mit den geeigneten Produkten und Dienstleistungen suchen, sondern auch an ständig weiteren Einsparmöglichkeiten interessiert sind. Das Rundum-sorglos-Paket mit dem Namen BusinessPlus+ wird für 33,57 EUR netto pro Jahr angeboten und umfasst zahlreiche Angebote und Vorteile, von denen B2B- Einkäufer besonders profitieren können. Paket wird auf eine Kundennummer gebucht, über die alle Bestellungen kostenfrei durchgeführt werden. Die Vorteile sind auf bis zu fünf Ansprechpartner eines Unternehmens übertragbar. Für Lieferungen im Rahmen des Pakets gelten nicht nur auf ein 30 Tage erhöhtes Zahlungsziel, sondern auch eine 30 Tage lange kostenlose Rücksendung sowie eine Langzeit-Garantie von 36 Monaten auf alle Artikel. Die Langzeit-Garantie springt ein, wenn trotz sachgemäßer Anwendung bei den erworbenen Produkten Qualitätsmängel auftreten. www.conrad.biz www.myautomation.at Ein Sockel für alle Schranksysteme Das Sockel-System VX von Rittal ist abgestimmt auf das Großschranksystem VX25 – und zugleich voll kompatibel zu den bisherigen Schranksystemen TS, TS IT, SE, CM, PC, IW, TP und TE. Es vereint alle Funktionen des Flex- Block und des TS- Sockels und ersetzt diese zukünftig. Es bietet in Kombination mit seinem Zubehör sowie seiner Kompatibilität zum Schrankzubehör viele Möglichkeiten in Aufstellung, Transport, Kabelführung, Kabelfixierung und Sockel-Ausbau. Innerhalb des Sockels ist das 25-mm-Maßraster durchgängig eingehalten. Ausbauteile des Schaltschranks, etwa Chassis und Schienen, lassen sich dadurch auch im Sockel verwenden. So können im Sockel neben der Montage von Anreihlaschen und Kabelabfangschienen auch geführte Kabel über System-Chassis einfach abgefangen und fixiert werden. Das Sockel-System besteht aus stabilen Eckstücken mit Blenden, vorne und hinten sowie seitlichen Blenden und steht in 100 bzw. 200 mm Höhe zur Verfügung. www.rittal.de E-Kette gegen Stillstand bei Tiefsttemperaturen Um ein Festfrieren und dadurch die Blockade von Energiezuführungen z. B. an Schrägaufzügen zu vermeiden, hat igus die Ice-Chain entwickelt. Mit angespritzten punktuellen Auflageflächen wird das Vereisungspotenzial an dieser E-Kette deutlich verringert. Im Außenradius wurden je zwei punktuelle Noppen pro Kettenglied an die Stege der E-Kette gespritzt. Dadurch werden die Auflageflächen und somit die Gefahr des Festfrierens reduziert. Die im Spritzgussverfahren an den Stegen applizierten Noppen optimieren das Klimaverhalten der E-Kette, ohne ihre Stabilität und Haltekraft zu mindern. Das rechteckige Anschlagsystem, das die einwirkenden Kräfte gleichmäßig verteilt, und die Bolzen-Bohrungsverbindung in den Seitenteilen sorgen für eine hohe mechanische Belastbarkeit, auch bei großen Nutzlasten. Da die Noppen nur eine Höhe von 1,8 mm haben, ist die Einbauhöhe nur unwesentlich größer. Die Ice-Chain kann daher auch bei engen Bauräumen eingesetzt werden. www.igus.de 50 INDUSTRIELLE AUTOMATION 5/2018

VOM 06. BIS 08. NOVEMBER 2018 DIE ZUKUNFT DER BILDVERARBEITUNG LIVE ERLEBEN MIT WIR BERICHTEN AKTUELL AUS STUTTGART. SEHEN SIE HIER ZUERST DIE HIGHLIGHTS DER WELTLEITMESSE FÜR BILDVERABEITUNG! www.vision-to-web.de www.twitter.com/inautomation www.facebook.com/inautomation Einfach Code scannen und vom 06. bis 08.11.2018 LIVE die Highlights der VISION 2018 entdecken. Besuchen Sie uns auf der VISION Halle 1, Stand A 21

AUSGABE