Aufrufe
vor 1 Monat

INDUSTRIELLE AUTOMATION 4/2020

  • Text
  • Industrielle
  • Automation
  • Sensoren
  • Unternehmen
  • Maschinen
  • Sensor
  • Produkte
  • Komponenten
  • Maschine
  • Anlagen
INDUSTRIELLE AUTOMATION 4/2020

MESSE Motek

MESSE Motek 2020: Rein virtuell Messe geht mit digitalem Marktplatz für die industrielle Automatisierung an den Start Gemeinsam mit dem Ausstellerbeirat der Motek/Bondexpo 2020 hat das Messeunternehmen Schall entschieden, die diesjährige 39. Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung – auf das Jahr 2021 zu verschieben. Infolgedessen gehen die Veranstalter mit neuen digitalen Messeplattformen Motek-Virtuell und Bondexpo-Virtuell an den Start. Unmittelbar nach der Verschiebung des Messetermins hat das Messeunternehmen agiert und den neuen digitalen Treffpunkt für Anbieter und Anwender der industriellen Automatisierung offiziell eröffnet. 42 INDUSTRIELLE AUTOMATION 04/2020 www.industrielle-automation.net

In attraktiven und strukturierten virtuellen Showrooms präsentieren die Aussteller hier kompakt ihre Messehighlights, Produktinnovationen und Nachhaltigkeitsfeatures, sowie ihre webbasierten Präsentationen mithilfe der Webcast-Funktion. Wertvolle Leads und Business-Kontakte werden durch die integrierte individuelle Problemlösungsanfrage auf der Landingpage des virtuellen Messeduos für das internationale Fachpublikum generiert. Smart vernetzter Technologie- Treffpunkt für Fachbesucher Für zahlreiche ausstellende Unternehmen ist das Messeduo Motek und Bondexpo als Auftakt der Herbstmessen eine wichtige Veranstaltung im Jahr. Die industriellen Anwender benötigen praktisch umsetzbare und wirtschaftliche Automatisierungslösungen für die anstehenden und weitreichenden digitalen Produktionsanforderungen, vor allem in konjunkturell schwierigen Zeiten. Das global anerkannte Branchenevent bietet mit dem neuen virtuellen Format der 39. Motek und der 14. Bondexpo bereits ab sofort die Möglichkeit, sich an einem digitalen Marktplatz übersichtlich und kompakt über die Messehighlights 2020, Produktinnovationen und News in Sachen Nachhaltigkeit zu informieren. Mithilfe der integrierten, thematisch fokussierten Suchmaschine können die Fachbesucher der virtuellen Messe die gewünschten Informationen über die Messenomenklatur selektieren oder gezielt über die Stichworteingabe relevante Treffer für ihr Business erzielen. Das Besondere daran: die generierte Trefferliste ist funktional. So hat der Besucher die Möglichkeit, an die Aussteller dieser qualifizierten Suchergebnisse eine individuelle Problemlösungsanfrage zu versenden, um ganz wie auf der realen Messe im Anschluss spezielle Lösungsansätze im intensiven Austausch zu erarbeiten. Anbieter und Anwender können sich damit optimal auf den gemeinsamen Weg der bestmöglichen Zielerreichung für den industriellen Praxisalltag begeben. Das Produkt- und Leistungsportfolio der Motek/Bondexpo mit Komponenten, Baugruppen, Subsystemen und Komplettanlagen für die automatisierte Produktion und Montage samt der Fügetechnik als Bestandteil der industriellen Fertigung steht so in dem neuen virtuellen Technologie-Treffpunkt für die Fachbesucher optimal strukturiert und fortwährend zur Verfügung. Persönlichen Dialog ist nicht zu ersetzen Den persönlichen Dialog von Mensch zu Mensch wird die Motek/Bondexpo-Virtuell jedoch nicht ersetzen. Nicht nur die Welt der industriellen Automatisierung schaut erwartungsvoll in die Zukunft, wenn im nächsten Jahr wieder Kunden direkt eingeladen und komplexe Anwendungen im individuellen Kontakt erläutert und entwickelt werden können. Die nächste Motek, Internationale Fachmesse für Produktionsund Montageauomatisierung, findet inklusive Bondexpo vom 5. bis 8. Oktober 2021 in der Landesmesse Stuttgart statt, mit der erweiterten Reichweite der Motek/Bondexpo- Virtuell. Hier geht es zur Motek-Virtuell: www.motek-messe.de/motek-virtuell Bild: P.E. Schall Messe www.motek-messe.de Ihr Partner für Maschinensicherheit und Arbeitsschutz tec.nicum ist die Dienstleistungssparte der Schmersal Gruppe. Sie bietet Maschinenherstellern und Maschinenbetreibern eine kompetente, produktund herstellerneutrale Beratung. Wir unterstützen Sie bei der sicheren Gestaltung Ihrer Maschinen und Arbeitsplätze! Das tec.nicum-Team konzipiert und realisiert Sicherheitslösungen über alle Lebenszyklusphasen Ihrer Maschine. Unser Dienstleistungsangebot: tec.nicum academy Schulungen und Seminare tec.nicum consulting Beratungsdienstleistungen tec.nicum engineering Planung und Projektierung tec.nicum integration Ausführung und Montage INDUSTRIELLE AUTOMATION 3/2015 43 www.tecnicum.com

AUSGABE