Aufrufe
vor 7 Monaten

Industrielle Automation 3/2018

  • Text
  • Industrielle
  • Automation
Industrielle Automation 3/2018

KOMPONENTEN UND SOFTWARE

KOMPONENTEN UND SOFTWARE Schaltschrank und Kühlgerät in einem Eine Plug-and-Play-Lösung, die das Kühlgerät in den Schaltschrank integriert, ist VX25 Blue e+ von Rittal. Sie beinhaltet ein 1,5-kW-Kühlgerät mit Blue-e+-Technologie in einem Anreih-Schranksystem. Das Kühlgerät ist im oberen Bereich des Schaltschranks eingebaut und von außen per Touch-Display bedienbar. Es liefert immer genau die Kühlleistung, die aktuell benötigt wird. Zu Wartungszwecken lässt es sich auf Schienen aus dem Schaltschrank herausziehen. Mit dieser Lösung wird der Montageprozess beschleunigt, denn sie wird mit anschlussfertiger Installation von Kühlgerät, Türendschalter und Verkabelung geliefert. Fehler bei der Bearbeitung von Flachteilen und das Risiko fehlerhafter Ausbrüche, die bei der nachträglichen Montage eines externen Kühlgerätes häufig vorkommen, werden vermieden. Zur Planung gibt es von dem Gerät im Eplan Data Portal einen digitalen Zwilling. Mit dem optionalen IoT-Interface kann das Kühlgerät in IoT-Anwendungen eingebunden werden. www.rittal.de Lücke zwischen OT und IT schließen Osisoft erweitert seinen PI-Integrator for Business Analytics und ermöglicht die Integration in Dienste von Amazon Web Services (AWS). Dies soll bei der Entwicklung von visuellen Analytikfunktionen, Machine-Learning- und Artificial-Intelligence-Anwendungen mit operationellen Daten helfen und die Lücke zwischen OT und IT schließen. Erreicht werden soll dies durch die Anbindung an Amazon Simple Storage Service, Amazon Athena, Amazon Redshift und Amazon Kinesis. Osisoft gewährleistet die Interaktion mit Daten, die von Gateways und IoT-Sensoren generiert werden, die mit AWS Greengrass, Amazon IoT Core und AWS IoT Analytics arbeiten. Die Integration erfolgt auf mehreren Ebenen von AWS IoT. www.osisoft.de Anzeige Testen Sie uns! W+P PRODUCTS GmbH Daimlerstr. 29 – 33 32257 Bünde Tel.: 05223 / 985 070 sales@wppro.com www.wppro.com W+P ist Ihr Partner für hochwertige Steckverbinderlösungen rund um die Leiterplatte. Wir bieten Ihnen unsere mehr als 20-jährige Erfahrung, zusammen mit einem vielfältigen Produktportfolio im Standardbereich und unserem reichen Erfahrungsschatz für maßgeschneiderte Applikationen. Gemeinsam finden wir auch für Sie die ideale Lösung! Cloud-Lösung für den industriellen Einsatz Bei dem Cloud-Dienst Turck Cloud Solutions werden die Daten direkt von Turcks Steuerungs- und I/O-Komponenten in die Cloud übertragen. Dazu setzt das Unternehmen das Protokoll Kolibri ein, das eine verschlüsselte Kommunikation zur Cloud garantiert. Anwender können somit einfach in der Turck-Cloud Produktionsdaten speichern und auswerten – sei es zu reinen Monitoringzwecken oder um ihre Prozesse und Anlagen zu optimieren. Die relevanten Daten können in der Steuerung einfach per Mausklick ausgewählt werden. Ohne zusätzliche Konfiguration stellt die Nutzeroberfläche der Cloud die Daten direkt geclustert und logisch aufbereitet in Diagrammen und Charts dar. Der Kunde kann wählen, ob er seine Daten kosteneffizient zentral von Turck hosten lässt oder eine On-premises-Variante wählt, bei der die Cloud-Software auf kundeneigenen Servern installiert ist. Die zentral gehostete Variante kann auch als Kunden-Cloud gebucht werden. Das erlaubt die Anpassung der Cloud-Nutzeroberfläche an das Branding und Corporate Design des Kunden. www.turck.com Falsch erzeugte Lizenzen einfach ersetzen Wibu-Systems hat das Lizenzierungstool CodeMeter License Central erweitert. Version 3.20 ermöglicht es Softwareherstellern, Lizenzen beim Anwender zurückzuziehen, die versehentlich erzeugt und geliefert wurden, und diese durch die korrekten Lizenzen zu ersetzen. Aktive Lizenzen durchlaufen die Zustände „noch nicht abgeholt“, „abgeholt und ohne Beleg“ und „bestätigt abgeholt“. Der Zyklus enthält jedoch zwei weitere Zustände: „zurückgegeben ohne Beleg“ und „bestätigt zurückgegeben“. Eine Lizenz, die nicht abgeholt oder bereits zurückgegeben wurde, kann sofort entfernt werden. Wenn sich die Lizenz noch beim Anwender befindet, prüft das Tool, ob diese zurückgezogen werden kann, ohne Einstellungen anderer Lizenzen zu verletzen. Ist das nicht der Fall, beginnt der automatische Prozess des Zurückziehens, der manuellen Auswahl der zu deaktivierenden Lizenzen, der Lizenzzuordnung, der Lizenzaustausch und die manuelle Auswahl der zu aktivierenden Lizenzen. www.wibu.com 62 INDUSTRIELLE AUTOMATION 3/2018 w+p_NEU.indd 1 29.03.2017 09:23:40

KOMPONENTEN UND SOFTWARE Hochgenaue Netzanalyse Mit der Netzmonitoring-Oversampling-Klemme EL3783 von Beckhoff steht in der Standard-Steuerung eine hochgenaue Netzanalyse für stromerzeugende Anlagen zur Verfügung. Mit ihr können dreiphasige Wechselspannungsnetze bis 690 V simultan auf sechs Kanälen und mit 20 kSamples/s direkt in der SPS analysiert werden. Die Ethercat-Klemme erfasst zur Bestimmung des Netzzustands auf jeder Phase mit 16 Bit aufgelöste Augenblickswerte von Spannungen bis 400/690 Veff und Strömen bis 1 bzw. 5 Aeff. Die sechs Klemmenkanäle werden simultan nach dem Ethercat- Oversampling-Prinzip mit einer zeitlichen Auflösung von 50 μs – also deutlich schneller als die Zykluszeit der Steuerung – ausgewertet. Über die verteilten Uhren von Ethercat kann man bei nahezu unbegrenzter Systemausdehnung auch synchron zu anderen Ethercat-Teilnehmern messen und auf diese Weise z. B. Netzfehlerausbreitungen detektieren. In Verbindung mit TF3650, dem Twincat 3 Power Monitoring, ergibt sich ein hochdynamisches Messsystem. www.beckhoff.de Kabel online konfektionieren Die Konfektionierung von Kabeln und Leitungen bietet Conrad Business Supplies als Dienstleistung an und kooperiert dazu mit Koax24 und Litze24. Die Konfektionierung erfolgt über einen Online-Konfigurator. Angeboten werden Koax-Kabel von Koax24 und massive bzw. ein- oder mehrdrähtige Leitungen von Litze24. Zur Wahl stehen Koaxialkabel und D-Sub-Kabel, Rund- und Flachbandkabel sowie individuelle Kabelbäume. Bei beiden Services sind individuelle Kombinationen mit über 100 verschiedenen Steckverbindern und Buchsen sowie mit über 100 Leitungsarten möglich. Verwendet werden ausschließlich Kabel und Steckverbinder von Markenherstellern. Das Angebotsspektrum erstreckt sich von einfachen Verlängerungskabeln für Elektroinstallationen über Kabel und Adapter bzw. Audio-Kabel bis hin zu konfektionierten LWL- und Netzwerkkabeln. Zudem sind individuell USB-, Monitor- und HDMI-Kabel lieferbar. Die konfektionierten Kabel und Leitungen sind ab Losgröße 1 erhältlich. www.conrad.biz Prozessrelevante Parameter in Echtzeit Der kleinste Sicherheitsschalter CES-C07 von Euchner bietet neben der Möglichkeit der Reihenschaltung von Sensoren eine noch umfassendere Diagnose. Dazu liefert er prozessrelevante Parameter in Echtzeit und damit wichtige Informationen zur Wartung. Die Sensoren messen relevante Umgebungsparameter und signalisieren rechtzeitig, wenn ein Ausfall der Maschine droht. Sogar Manipulationsversuche können erkannt werden. In Kombination mit dem Sicherheitsmodul ESM-CB werden diese Informationen automatisch von jedem Schalter in der Kette abgefragt und via IO-Link der Steuerung zur Verfügung gestellt. Außerdem bietet der Schalter Funktionen wie Schwachbereichsanzeige des Transponderfelds, gut sichtbare Anzeige-LEDs und die Sicherheitseinstufung in Kategorie 4/PLe. Er verfügt über drei Anfahrrichtungen und bietet so unterschiedliche Befestigungsvarianten. Darüber hinaus können mechanische Sicherheitsschalter in die Reihenschaltung der CES-Geräte eingebunden werden. Viele Leitungen auf engstem Raum Die Kabeldurchführungsplatten KEL-DPU von Icotek ermöglichen es, auf engstem Raum viele Leitungen mit unterschiedlichen Durchmessern von 3,2 bis 20,5 mm einzuführen und jetzt neu mit IP67/68 nach DIN EN 60529:2014-09 abzudichten. Montiert werden die Durchführungsplatten durch Festschrauben oder Aufrasten. Die Bestückung mit elektrischen und pneumatischen Leitungen erfolgt sehr schnell. Zertifizierungen wie Type Rating Nema 4X, Nema 12, IP65/66, cURus, UV, Ecolab und EN 45545-2 HL3 erhielt die Serie bereits zuvor. www.icotek.com In Stufen individualisierbar Weidmüller bietet konfektionierte, geprüfte Leitungen mit Steckverbindern an, die individuell angepasst werden können – ab Losgröße 1. Das Programm umfasst neben klassischen M12-Rundsteckverbindern die Baugrößen M8 und M5 sowie Datenleitungen mit unterschiedlichen Steckgesichtern. Die M8- und M5- Rundsteckverbinder sind so robust wie M12-Lösungen, nur kleiner und leichter. Für die Leitungen gibt es ein Produktund Servicepaket mit unterschiedlichen Stufen der Individualisierung. Standard sind Leitungen aus PUR, PVC und LSZH in 1, 3, 5 und 10 m Länge. Sie verfügen über eine 360°- Abschirmung, Vibrationsfestigkeit und Schutzarten von IP65 bis IP69. Individuelle Varianten lassen sich z. B. mit dem Online- Konfigurator zusammenstellen. BoPad Mehr als nur ein Handgehäuse • 5 Grundgrößen, 2 Farben • Gerade oder pultförmige Varianten • Designdichtung und Stoßschutz optional • Optimiert für die Integration von Touchscreens / Displays (BOP 7.0 / 10.1) • VESA-Befestigung möglich www.bopla.de 22.11.-24.11.2016 Frankfurt, Deutschland Halle 11.1, Stand F 62 www.euchner.de www.weidmueller.com Anzeige „BoPad“ 43 x 130 mm, Industrielle Automation CYAN MAGENTA YELLO TIEFE INDUSTRIELLE AUTOMATION 3/2018 63 BOPLA.indd 1 16.05.2018 15:32:10

AUSGABE