Aufrufe
vor 2 Jahren

Industrielle Automation 3/2015

  • Text
  • Industrielle
  • Automation
Industrielle Automation 3/2015

Kompatible Optomechanik

Kompatible Optomechanik Genormte Gewindebohrungen, Stangenmaterialien mit festgelegten Durchmessern: Die optomechanischen Bauteile von Laser Components können mit denen anderer Hersteller verwendet werden. Häufig sind in einem Element verschiedene Gewindebohrungen untergebracht. Um Optikhalterungen flexibel auf Stangen zu befestigen, ist jede Stange mit zwei unterschiedlichen Gewindebohrungen ausgerüstet: eine M4 × 0.7 P auf der einen und eine M6 × 1.0 P Gewindebohrung auf der anderen Seite. Die zugehörigen Halter haben eine ähnliche Flexibilität, sie können Stangen mit Durchmessern von 12 bis 12,7 mm aufnehmen, die mit einer Gewindeschraube sicher arretiert werden. Ob Positioniersystem, justierbarer Optikhalter oder variable Blende, Laser Components‘ Modelle sind mit metrischen Gewinden ebenso verfügbar wie mit englischen. www.lasercomponents.com/de Camera-Link-Kameras mit USB3-Vision ausstatten Mit dem externen Frame Grabber iPort RT CL-U3 von Pleora stattet Framos Camera-Link-Anlagen mit den Plug-and- Play-Funktionalitäten von USB3-Vision aus. Die Frame-Grabber wandeln Bilder aus Camera-Link-Medien in USB3-kompatible Video-Streams um und übertragen das unkomprimierte Video über USB 3.0 direkt und mit geringer sowie gleichmäßiger Verzögerung an die Computerports. Da keine Frame-Grabber am PCIe-Slot benötigt werden, können Systemdesigner auf kleine und leistungssparende Plattformen wie Laptops, Embedded Systems oder Tablets zurückgreifen. Der integrierte PLC und die GPIO-Funktionen ermöglichen die direkte Steuerung, Auslösung und Synchronisierung der Kamera und weiterer optischer Systeme. Videomaterial, Strom und Steuerung werden über ein einziges USB-3.0-Kabel zwischen Kamera und Bildverarbeitungscomputer übertragen. Das verkürzt Implementierungs- sowie Umrüstzeiten und sorgt für kurze Produktionsläufe. www.framos.com Echtzeit-Lösungen für die Bildverarbeitung auch im High-End-Bereich Kithara Software präsentiert eine Palette von Echtzeit-Lösungen mit den Schwerpunkten GigE Vision, USB3 Vision, Bildverarbeitung mit Halcon und OpenCV sowie die Interaktion von maschinellem Sehen und EtherCAT-Automatisierung. Basierend auf Echtzeit-Ethernet-Treibern von Kithara können besonders für den High-End-Bereich auch GigE Vision-Industriekameras mit 10-GBit-Anschluss in Echtzeit angesprochen werden. Ebenfalls in Echtzeit werden zudem Kameras mit dem wachstumsstarken USB3 Vision-Standard unterstützt. Für die Bildverarbeitung wird eine Schnittstelle zu den Bibliotheken Halcon oder OpenCV bereitgestellt. Mit dem Halcon Logic Controller (HLC) ist es darüber hinaus möglich, direkt aus der Entwicklungsumgebung (HDevelop) Maschinen innerhalb von EtherCAT-Anlagen in Echtzeit anzusteuern. www.kithara.de It‘s what you make it. Unlimited possibilities: Intelligent camera platform with up to 6 remote sensors Freely programmable | Linux OS | 1 GHz ARM® Cortex-A8 | Floating point unit | 700 MHz DSP C674x | 2 GB RAM | 32 GB Flash Common Vision Blox Embedded | EyeVision | HALCON Embedded | OpenCV | Mono-compatible .NET interface www.vrmagic-imaging.com

Kamera mit USB 3.0-Schnittstelle für eine hohe und sichere Datenübertragung Industrielle Bildverarbeitung – präzise wie ein Schweizer Uhrwerk Die USB 3.0-Kameraserie pulse von Basler kann in den Branchen Medical & Life Science, Verkehr (ITS), Retail und für Mikroskopie- Applikationen eingesetzt werden. Die Kameras wiegen weniger als 60 g und haben Abmessungen von 38,8 × 28,2 mm (Durchmesser × Länge). In das Metallgehäuse ist ein Stativ-Adapter integriert. Als Objektivaufnahme enthalten sie einen CS-Mount, der sich in einen C- oder S-Mount umwandeln lässt. Durch die USB 3.0- Schnittstelle bieten die Kameras eine hohe und sichere Datenübertragungsrate und einen niedrigen Stromverbrauch von 1,3 Watt. Die CMOS-Sensortechnologie ermöglicht eine farbtreue Bildqualität. Global- und Rolling-Shutter-Sensoren bieten Bildauflösungen bis 5 MP und Bildwiederholraten bis 54 fps. Zu den Einsatzbereichen zählen Mikroskopie in Ausbildung, Laborroutine und Forschung, dermatoskopische Diagnostik, Personenerkennung, -zählung und -verfolgung oder automatische Nummernschilderkennung im Fahrzeug. www.baslerweb.com Wärmebildkamera mit Bildfrequenzen bis zu 1 000 Hz für schnelle Prozesse Neben den Merkmalen der Infrarotkameras aus dem Hause Optris wie der kompakten Größe, der USB-Schnittstelle und der lizenzfreien Software zeichnet sich die neue Wärmebildkamera PI 1M durch eine Bildfrequenz bis zu 1 kHz und verschiedene Modi der Auflösung/ Bildfrequenz aus. Konzipiert ist die Kamera für die Temperaturmessung auf Metalloberflächen, Grafit oder Keramik. Aufgrund des Temperaturmessbereichs von 450 bis 1 800 °C entfällt bei vielen Applikationen die Notwendigkeit der Messbereichsumschaltung und die Kamera ist flexibler einsetzbar. Der CMOS-Detektor erlaubt eine Auflösung von 764 × 480 Pixel bei einer Bildfrequenz von 32 Hz. Umschaltbar ist die Infrarotkamera auf 382 × 288 Pixel bei 80 bzw. 27 Hz und 72 × 56 Pixel bei 1 000 Hz für schnelle Prozesse. www.optris.de Analyse von Nanometer-Strukturen in gehonten Zylindern Mit dem 3-D-Cylinder-Inspector von Opto können Produzenten von Zylinderkurbelgehäusen die Struktur der gehonten Zylinderlaufbahnen analysieren, optimieren und deren Fertigung überwachen. Damit können Automobilbauer unterstützt werden, ihre Motorentechnologie in Bezug auf reduzierten Verbrauch und somit geringere CO 2 -Emissionen zu optimieren. Das System ermöglicht die Oberflächenanalyse bis in den Nanometer-Bereich. Kleinste Höhenunterschiede werden durch die Weißlicht-Interferometrie erfasst. Zudem können gehonte Eisenguss- oder Aluminium-Oberflächen ausgewertet werden. www.opto.de TRAUEN SIE UNSEREN AUGEN Sichern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit durch das Know-how des europäischen Marktführers für Bildverarbeitung. Mit Lösungen von STEMMER IMAGING steigern Sie die Effizienz Ihrer Fertigung und reduzieren gleichzeitig Ihre Kosten. Wir bieten Ihnen langjährige Erfahrung, perfekten Service und das umfangreichste Bildverarbeitungssortiment in Europa – immer passend zu Ihrem Produkt und Ihrem Markt. TECHNOLOGY FORUM 2015 TERMIN VORMERKEN! TECHNOLOGIEFORUM BILDVERARBEITUNG 03./04. November 2015, Hotel Dolce, Unterschleißheim Imaging is our passion. www.stemmer-imaging.de

AUSGABE