Aufrufe
vor 8 Monaten

Industrielle Automation 2/2018

  • Text
  • Automation
  • Industrielle
Industrielle Automation 2/2018

Hannover Messe

Hannover Messe 2018 Touch-Panel-Einstiegsklasse nun auch mit 10,1-Zoll-Display In der Touch-Panel-Einstiegsklasse von Beckhoff gibt es nun auch drei Ausführungen mit einer 10,1"-Bedienoberfläche: den Panel-PC CP6600 mit 1-GHz-ARM-Cortex-A8-CPU, den Panel-PC CP6700 mit Intel-Atom-Prozessor und das Control-Panel CP6900 mit DVI/USB-Extended-Technologie. Mit ihnen lässt sich die PC-basierte Steuerungstechnik im kostensensitiven unteren und mittleren Leistungsbereich genauer auf die Applikation abstimmen. Das TFT-Touch-Display der neuen Panels eröffnet umfassende Bedien- und Visualisierungsmöglichkeiten. www.beckhoff.de Berührungslose Temperaturmessung in Verbrennungsanlagen Die von Heitronics entwickelte Technologie für die berührungslose Temperaturmessung in Verbrennungsanlagen ist gesetzlich eignungsgeprüft, wird weltweit in Brennkammern großer Verbrennungsanlagen eingesetzt und bietet Zuverlässigkeit, Genauigkeit sowie niedrige Betriebskosten. Die Infrarot-Strahlungsthermometer erfassen die Gastemperatur schnell und unterliegen keiner Alterung. Bei der Montage entfallen Ausbiegungen in der Flossenwand. Dieser kompakte Aufbau erfordert nur sehr geringen Wartungs- und Kalibrieraufwand. Zudem ist durch den Einsatz einer fokussierten Optik nur ein Loch mit einem Durchmesser von 10 mm zwischen den Stegen notwendig. Eine weitere Installationsvoraussetzung ist ein Flansch DIN 2573 PN6 NW65 im Abstand von 240 mm zum Loch. www.heitronics.com Für schnelle Hübe in kleinen Bauräumen Mit ihrer geringen Steifigkeit eignen sich die Leitungen Chainflex CFSoft von Igus für schnelle, kurze Hübe bei besonders engen Radien. Neben dem flexiblen Leiteraufbau werden bei ihnen hochabriebfeste, sehr weiche Mantelwerkstoffe eingesetzt, um eine hohe Biegsamkeit der Leitung zu ermöglichen. Die Einzeldrähte bestehen aus weichem Kupfer und werden bei der Herstellung einem besonderen Verlitz- und Verseilverfahren unterzogen, wodurch die Gesamtleitung sehr flexibel und weich wird. Sie führen Leitungen bei sehr schnellen, kurzen Hüben von etwa 0,5 bis 1 m Länge, beispielsweise an Halbleiterbestückern. Außerdem erfüllen sie Reinraumklasse 2. Die Leitungen sind als Meterware oder fertig konfektioniert bestellbar. Als Readychain ist sie außerdem einbaufertig in einem E-Kettensystem erhältlich. www.igus.de Einmaliger Einführungspreis 990,- € . April 2018 dann 1.490,-€ R3.indd 1 29.03.2018 07:37:15 40 INDUSTRIELLE AUTOMATION 2/2018

Smarter Sensor schützt Maschinenbediener Der berührungslose Smart Safety Sensor SRF von Bernstein überwacht beweglich trennende Schutzeinrichtungen wie Klappen, Türen oder Schutzgitter. Er bewahrt Mitarbeiter vor Verletzungen, indem er Maschinen und Anlagen abschaltet oder erst gar nicht in Betrieb nimmt, solange die Schutzeinrichtung nicht ordnungsgemäß geschlossen ist. Das zugehörige Diagnosesystem liest eine Vielzahl an Daten aus und macht sie zentral verfügbar. Diese werden über I/O-Link in die Maschinensteuerung eingelesen oder per NFC-Technologie auf dem Smartphone angezeigt. Für jeden Sensor können 20 unterschiedliche Diagnoseinformationen abgerufen und zur Verfügung gestellt werden – auch wenn diese in Reihe geschaltet sind. Bei Verlust der Spannungsversorgung unterstützt ein Fehlerspeicher via NFC die Fehlersuche. Eine Notlaufeigenschaft ermöglicht es bei einer Fehlererkennung an einem Sicherheitsausgang, die Maschine kontrolliert herunterzufahren, bevor die Notabschaltung erfolgt. CAUTION HOT www.bernstein.eu Robotik schnell integriert Auf der Hannover Messe zeigt Universal Robots, wie Automatisierungslösungen mit „Plug-and-Produce“ umgesetzt werden können. Mit Anwendungsbeispielen wird gezeigt, wie Unternehmen mit vielseitigen, schnell integrierbaren Komponenten steigender Variantenvielfalt und flexibleren Losgrößen begegnen können. Das Zubehör der Applikationen stammt größtenteils aus dem Online-Ökosystem UR+. Dieses bietet eine stetig wachsende Zahl an Greifern, Sensoren, Software und weiterem Zubehör. Gezeigt werden z. B. drei UR3-Roboter, die im Zusammenspiel Taschenlampen zusammenschrauben, eine Batterie einsetzen und die Lampen im Anschluss per Laser beschriften. Eine weitere Applikation mit einem UR5 und einem ATI-Kraft- Momenten-Sensor zeigt die „Wahrnehmungsfähigkeit“ des Roboters: Der Roboterarm fährt entlang einer Linie auf einer Platte mit stark gewellter Oberfläche. Diese kann verschoben werden und der Roboter folgt immer weiter der vorgegebenen Kontur entlang der unebenen Struktur. Bild: Shutterstock.de/Can Erdem Satma www.universal-robots.com Umfassender Schutz für sensitive Produktionsdaten Rohde + Schwarz präsentiert ein dreistufiges Sicherheitskonzept für den Netzwerkschutz in der Industrie 4.0, das IT und OT gerecht wird. Im ersten Schritt steht die Erfassung im Fokus: Die IP- Probe des R+S Net Sensors klassifiziert 2 000 der am häufigsten genutzten Protokolle und Applikationen aus verschiedenen Geschäftsfeldern und allen geografischen Regionen. Der Sensor deckt bei der Klassifizierung bis Layer 7 und darüber ab und ermöglicht damit detaillierte Einblicke in den Datenverkehr sowie ein durchgängiges Reporting. Im zweiten Schritt werden mit der Analyseplattform R+S Net Reporter der Netzwerkverkehr und mögliche Anomalien analysiert. Gemeinsam bilden die beiden Produkte die Lösung R+S Industrial Network Analytics und liefern in Echtzeit Informationen über den Netzwerkzustand. In der dritten Stufe lassen sich auf Basis der Analyse mit den Gateprotect Firewalls Schutzmaßnahmen einrichten und Angreifer sicher abwehren. Bild: Fotolia Unsere tragbare Wärmebildkamera PYROVIEW 480N portable www.rohde-schwarz.com Maschinen mit Sinnen ausstatten Eine einfache Integration von 3D-Technologie bietet die Intel Realsense-Produktsuite, die Framos auf der Hannover Messe vorstellt. Roboter und andere Geräte werden mit nahezu menschlichen Sinnen und der Fähigkeit zu verstehen und zu interagieren ausgestattet und können daraus lernen. Die Maschine wird in die Lage versetzt, die Umgebung dreidimensional zu erfassen und mit ihr zu interagieren. Passive oder aktive Steuerungssysteme wie die berührungslose Steuerung über Eye-Tracking oder Gesten- und Gesichtserkennung ermöglichen so eine neue Klasse von Produkten, Automatisierungsprozessen, Überwachungsfunktionen sowie Sicherheits- und Industrielösungen. www.framos.com Besuchen Sie uns auf der Hannovermesse! 23.-27.04.2017 Halle 17, Stand F63 DIAS: Entwicklung, Fertigung, Vertrieb und Service aus einer Hand www.dias-infrared.de

AUSGABE